Vollkeramik-Basiskrone

Die Frage: 
Sie wünschen sich eigentlich eine metallfreie, biokompatible Restauration?

Das Angebot:

Die Vollkeramik-Basiskrone wird bei uns im Labor aus einer High-Tech-Ltium-Disilikat-Glaskeramik von Ivoclar im Pressverfahren hergestellt. Die Biegefestigkeit liegt bei 400 Mpa. Funktionell und Ästhetisch sehr nahe dem natürlichem Zahnschmelz.

Hier einige Fakten:

  • Für den Front- und Seitenzahnbereich aus Presskeramik, bemalt
  • mit einfacher Kauflächengestaltung
  • Farbabweichungen zu den natürlichen Zähnen sind möglich, jedoch können Individualisierungen gegen Aufpreis durchgeführt werden.
  • als Einzelkrone und kurze Brücke, die nicht im Kauzentrum liegt
  • hergestellt nach dem Medizinproduktegesetz, mit gesetzlicher Gewährleistung
  • Abrechnung nach BEB
  • in unserem Dentallabor in Leegebruch produziert
  • Kosten pro Krone 126,-€ komplette Laborrechnung incl. Modelle etc
    bei mehreren Kronen in einem Kiefer, kommen keine zusätzlichen Modelle dazu…Preis bitter per Kostenangebot über Ihren Zahnarzt erfragen.
  • gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren

Infos in unserem Flyer und bei Ihrem Zahnarzt.